Das DEUTSCHE HORN ENSEMBLE

Das DEUTSCHE HORN ENSEMBLE hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2004 nicht nur mit dem musikalischen Kernrepertoire für Horn auseinandergesetzt, sondern sich auch immer wieder intensiv mit den jeweils originalen Instrumenten zur originalen Musik befasst. Daraus entstanden spannende Programme, die das Ensemble in der jüngsten Vergangenheit zu namhaften Festivals und Konzertreihen und zu einer intensiven Produktionsphase mit dem WDR-Rundfunkorchester in Köln führten. Ein wichtiger Meilenstein war außerdem die erste CD-Produktion bei Coviello Classics, die sich den Instrumenten des namhaften Erfurter Instrumentenbauers Eduard Kruspe widmete und russisches Repertoire beleuchtete.